Kategorie-Archiv: Allgemein

Kunstmarkt Köln

Die Art Cologne ist die älteste Kunstmesse auf der Welt. Sie findet im Frühjahr in Köln, in den Messehallen Deutz statt. In der Folge wurden international viele Kunstmessen gegründet – Art Basel, Berlin Biennale, Documenta, Viennafair, Artissima, um nur einige zu nennen. Im Herbst kann der Kunstinteressierte dann noch die ART.FAIR und die Cologne Fine Art besuchen. Die Art.Fair zeigt Arbeiten von internationalen Künstlern ab Jahrgang sechzig. Nicht selten entdeckt man hier spannende Werke junger, noch unbekannter Künstler. Es beteiligen sich ca. sechzig Galerien mit einem Portfolio von über 140 Kunstschaffenden, an der immer wichtiger werdenden Kölner Kunstmesse.

Das Kunstangebot in Köln umfasst Arbeiten der Klassischen Moderne, des Fluxus, der Pop Art und der aktuell angesagten Künstler. Einer der berühmtesten zeitgenössischen Künstler hat hier in der Rheinmetropole sein Atelier und seinen Lebensmittelpunkt – Gerhard Richter. Seine großflächigen, abstrakten Arbeiten bieten einen überwältigenden Farben- und Formeneindruck. Eine große Ausstellung zeigte das Museum Ludwig 2007/2008 in Köln. Für viel Furore sorgte 2007 seine Gestaltung eines Fensters im südlichen Querhaus des Kölner Doms.

Eine Vielzahl der Galerien in Köln befindet sich zentral um den Rudolfplatz, dem Belgischen Viertel und der Südstadt. Seit einiger Zeit etablieren sich sogenannte Galeriehäuser wie das “ads1a” in Köln-Niehl und das “Forum für Fotografie und Kunst” in der Südstadt.

Nicht nur Kunsthandel wird in Köln viel betrieben, sondern auch die Geschichtsschreibung des Handels mit der Kunst, wird hier im Zentralarchiv des Internationalen Kunsthandels(ZADIK) seit 2001 vorgenommen. Alles was mit der Geschichte der Kunst zu tun hat wird hier gesammelt, archiviert und wissenschaftlich ausgewertet. Dazu gehören Dokumente, Nachlässe von Sammlern, Fotografen und Kunstkritikern.

Kunst und Kultur in Köln

Kunst und Kultur haben in Köln Tradition. Einerseits besteht eine starke Verpflichtung gegenüber dem kulturellen Erbe (Kölner Dom, mittelalterliche Geschichte), andererseits ist man hier der modernen Avantgardekunst besonders aufgeschlossen. Die ständigen Ausstellungen in den Museen Wallraf-Richartz, Kolumba, Ludwig und Schnütgen, stehen für diese Themen. Außerdem zeigen sie in regelmäßigen Sonderaustellungen Ölgemälde, Acrylgemälde oder Skulpturen von weltberühmten Künstlern.
Viele, über die Stadtgrenzen hinaus bekannte Galerien, prägen die aktive Kunstszene in der Domstadt. Köln gehört seit den späten sechziger Jahren zu den wichtigsten Plätzen im internationalen Kunsthandel. Die Anzahl von Galerien in Köln wird in Deutschland
von kaum einer anderen Stadt übertroffen. Nur Berlin schickt sich an, Köln diesen Rang abzulaufen.

Link

Darüber hinaus gibt es in Köln eine lebhafte Kunst- und Atelierszene mit Ausstellungen und Veranstaltungen Kölner Künstler. Das Kunsthaus Rhenania sei mit seinem seit 2011 regelmäßig ausgerichteten “Stromfestival” hier erwähnt. Ein traditionelles, wichtiges Kunstevent sind die jährlichen “Offene Ateliers Köln”.
Jedes Jahr im Herbst an drei Wochenenden bietet sich Kunstinteressierten die Gelegenheit, über 500 Kölner Künstler in ihren Ateliers zu besuchen. Dabei lässt sich ein Blick in die vielfältige künstlerische Szene Kölns werfen. Natürlich kann man gleichzeitig auch günstig Kunstwerke direkt vom Künstler in Köln kaufen. Die Informationen zu den jährlichen Terminen und den teilnehmenden Künstlern, erfährt man auf der Homepage des BBK oder auf der Webseite der Offene Ateliers Köln. Nicht selten entdecken kreative Menschen ihr Interesse am Malen und suchen für den Anfang professionelle Unterstützung. Kunstworkshops und Malkurse in Acrylmalerei bieten den idealen Einstieg um das eigene Talent zu entdecken, diverse Techniken zu erlernen und nicht zuletzt, auch andere kunstinteressierte Menschen kennenzulernen.  Viele Künstler bieten einen Malkurs in Köln in ihren Ateliers an.

Pop-Art

Pop-Art-Grafik im Comicstyle.

Reale Fotografien stellten die Grundlage für die Weiterverarbeitung zu Computergrafiken im Popartstil.

Rheinatelier

Kunstgalerie Köln, Kunstgalerie Düsseldorf, Kunstgalerie Bonn

Galerie Köln, Kunstausstellung Köln, Artcologne, Art Fair Köln

Malerei, Acrylmalerei, Fotografie Köln, Fotograf Köln

www.rheinatelier.de